Lebensraum Höhn

Über uns

Echte Teilhabe an der Gemeinschaft

Hilfe zur Selbsthilfe – so unterstützen wir die Entwicklung der Menschen, die bei uns leben, wohnen, lernen und arbeiten.

 

Das Heinrich-Haus ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen im nördlichen Rheinland-Pfalz mit zahlreichen Einrichtungen für Menschen mit Körper-, Lern- und Sinnesbehinderungen und Senioren.

 

Hier am Standort in Höhn sehen wir uns in der Verantwortung, den Menschen mit Beeinträchtigung im Westerwaldkreis die benötigte Unterstützung anzubieten.

 

Wir sind ein Unternehmen der Josefs-Gesellschaft Köln (JG-Gruppe), die mit vielfältigen Einrichtungen für Menschen mit Behinderung, Schulen, Werkstätten, Krankenhäusern und Seniorenheimen bundesweit tätig ist.

Im Mittelpunkt der Mensch

Was können, möchten und brauchen die Personen, die zu uns kommen? Maßstab unserer Arbeit sind die individuellen Bedürfnisse und Ressourcen jedes Einzelnen. Wir begleiten und unterstützen, wir hören zu und ermutigen, wir fördern und fordern. Dies geschieht im intensiven, achtsamen Austausch miteinander und nach festgelegten Standards der ICF (International Classification of Functioning, Disability and Health), die Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit der Weltgesundheitsorganisation.

 

Aus Wertschätzung und Respekt setzen wir auch nicht auf fremdbestimmte Fürsorge. Stattdessen fördern wir die Selbstständigkeit, denn menschliche Würde schließt unverzichtbar das Recht auf die selbstbestimmte und selbstverantwortete Persönlichkeitsentfaltung ein.

Ansprechpartner


Wilhelm-Albrecht-Schule

Die Wilhelm-Albrecht-Schule ist eine staatlich anerkannte Ganztagsschule mit den Förderschwerpunkten ganzheitliche und motorische Entwicklung und bietet derzeit über 100 Schülern Platz.

Mehr erfahren